Kontaktlose Lieferung auf Anfrage durch unsere MOTO4you Partner

Topcase 32 Lit. Verde Speranza (341/A) SPRINT E4 Bj.2017-2018

Topcase 32 Lit. Verde Speranza (341/A) SPRINT E4 Bj.2017-2018
Bei den Abbildungen handelt es sich um Symbolbilder. Es kann zu Abweichungen kommen.
€ 179,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • CM272921
Was ist noch schöner, als auf einer Vespa durch die Stadt zu cruisen oder einen Tagesausflug zu... mehr
Topcase 32 Lit. Verde Speranza (341/A) SPRINT E4 Bj.2017-2018

Was ist noch schöner, als auf einer Vespa durch die Stadt zu cruisen oder einen Tagesausflug zu machen? Richtig, zu zweit auf einer Vespa ein Stück Lebensfreude zu genießen. Durch die zweite Person wurde allerdings schon so ziemlich jeder Vespa-Fahrer unweigerlich vor ein logistisches Problem gestellt. Wo bringe ich das zusätzlich anfallende Gepäck und den zweiten Helm unter? Die Möglichkeiten, welche der Stauraum unter der Sitzbank bietet, sind rasch aufgebraucht. Was also tun?

Das originale Topcase von Vespa stellt hier die ideale Lösung für fast jedes Transport-Dilemma dar. Montiert wird das Topcase mittels einer verchromten oder schwarzen Gepäckbrücke (die zusätzlich gekauft werden muss, sofern man noch keinen Gepäckträger montiert hat) direkt hinter der Sitzbank. Dort schmiegt sich das Topcase, idealerweise in derselben Farbe wie der Roller gehalten, durch das runde, fast schon stromlinienförmige Design perfekt an das Heck jeder Vespa, ohne die Ästhetik des Gesamtbildes auch nur ansatzweise zu stören. Ein großartiger, optischer Beweis dafür, dass Funktionalität auch schön sein kann.

Ein Integralhelm, eine Decke, eine große Handtasche… den Dingen, die sich im mittels Schlüssel verschließbaren Topcase sicher transportieren lassen, sind keinerlei Grenzen gesetzt. Sofern sie sich im Rahmen der Ausmaße bewegen.

Ein weiterer, nicht unwesentlicher Vorteil, den das Topcase mit sich bringt, ist der zusätzliche Sitzkomfort für die zweite Person. Dank des bequemen Rückenpolsters (der zusätzlich gekauft werden kann) darf man sich während der Fahrt bedenkenlos zurücklehnen, ohne Gefahr zu laufen, vom Gefährt zu fallen.

Selbstverständlich ist das Topcase von Vespa auch für Fahrten alleine stets ein nützlicher Begleiter. Zusätzlicher Stauraum schadet nicht. Schließlich weiß man im Vorhinein nie, wo die Reise heute hingeht.

 
Zuletzt angesehen